Warten Sie mal...
Nachhaltigkeitsbericht 2023

Wir haben die Umstellung unserer Kunden von Einwegkunststoffprodukten auf biologisch abbaubare Papierfaserverpackungen weiter vorangetrieben.

MEHR LESEN
ESG in der Wertschöpfungskette

Wir haben uns einem Projekt der Confederation of Dänisch Industry und der Dänisch Industry Foundation angeschlossen, um unsere Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit sowie unsere Verantwortung für Umwelt, Soziales und Governance entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette zu stärken.

MEHR LESEN
Kompetenzzentrum

Im Jahr 2023 haben wir in Kolding, Dänemark, ein Technologie-Kompetenzzentrum gegründet, in dem ein engagiertes Team an der Entwicklung effizienter Technologielösungen zur Reduzierung des Energieverbrauchs und den damit verbundenen CO₂e-Emissionen in unseren Werken arbeitet.

MEHR LESEN
Validierung der wissenschaftlich fundierten Ziele

Unser kurzfristiges CO₂e-Emissionsreduktionsziel für Scope 1 und 2 wurde von der Science Based Target Initiative (SBTi) genehmigt.

MEHR LESEN

Unser Nachhaltigkeitsansatz

Seit mehr als 100 Jahren ist Recyclingpapier – ein biologisch abbaubares Material – der Hauptrohstoff für unsere Papierfaserverpackungen.

Unser Produktionsprozess benötigt Energie für die Trocknung und Handhabung des geformten Materials, und wir engagieren uns stark für die Reduzierung unserer CO2e-Emissionen, gesteuert durch unser Engagement für die Science-Based Target-Initiative (SBTi).

Während wir uns intensiv mit allen Aspekten der Nachhaltigkeit befassen, haben die Gewährleistung eines sicheren Arbeitsumfelds und die Wahrung der Menschenrechte in unseren Einrichtungen Priorität.

Aus Altem etwas Neues machen
Seit Jahrzehnten basiert unser Geschäft auf der Wiederverwertung von Altpapier zu biologisch abbaubaren Verpackungsprodukten. Da wir uns der Science-Based Target-Initiative (SBTi) anschließen, geht unser verstärkter Fokus auf die Reduzierung von CO2-Emissionen Hand in Hand mit unserem tiefgreifenden Engagement für Umweltschutz, Menschenrechte und Sicherheit am Arbeitsplatz. Darüber hinaus haben wir uns auf eine umfassende Reise zur Bewertung unserer Auswirkungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette begeben, mit dem Ziel, unsere hohen Sicherheitsstandards zu erweitern und unsere soziale Wirkung zu verbessern.

Torben Rosenkrantz-Theil, CEO

Nachhaltigkeits-Highlights 2023

Unsere Veranwortung für die Umwelt

Wir schützen, respektieren und schützen die Umwelt und das Klima proaktiv in unserer täglichen Geschäftstätigkeit und streben danach, energieeffizientere Produktionsmethoden und Produkte zu entwickeln.

MEHR LESEN
Unsere soziale Verantwortung

Wir fühlen uns den UN Global Compact Grundsätzen zu Menschen- und Arbeitsrechten verpflichtet. Wir möchten sichere und gesunde Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter gewährleisten und streben danach, einen positiven Einfluss auf die Menschen entlang unserer Wertschöpfungskette zu hinterlassen. 

MEHR LESEN
Unsere unternehmerische Verantwortung

Glaubwürdigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit leiten uns in unserem ethischen Verhalten.

 

MEHR LESEN

Commitments

Ziele für eine nachhaltige Entwicklung

Wir fühlen uns dem UN Global Compact verpflichtet und unterstützen die UN Sustainable Development Goals.

 

Die Ziele, die wir priorisieren

Hartmann konzentriert sich auf sechs konkrete Ziele, zu denen wir aufgrund der Art unserer Geschäftstätigkeit besonders gut beitragen können: 

  • SDG 5 | Geschlechtergleichheit
  • SDG 6 | Sauberes Wasser und Hygiene
  • SDG 8 | Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
  • SDG 12 | Verantwortungsvoller Konsum und Produkte
  • SDG 13 | Klimaschutz
  • SDG 14 | Leben unter Wasser

 Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. hier um zu erfahren, wie wir damit arbeiten Unsere priorisierten SDG-Ziele.

Nachhaltigkeitsberichte und -richtlinien

Jahr Berichte:
2023 Download
2022 Download
2021 Download
Jahr Meldungen
2020 Download
2019 Download
2018 Download
2017 Download
2016 Download
2015 Download
2014 Download
2013 Download
2012 Download
2011 Download
2010 Download
Richtlinien
Verhaltenscodex Download
Gesellschaftliche Verantwortung Download
Diversitätsrichtlinie Download
Bestechung und Korruption Download

Die Richtlinien sind in weiteren Sprachen verfügbar. Bitte gehen Sie zu Whistleblower-Seite um die verschiedenen Versionen zu finden. 

US
185.21.43.95
44.200.27.215
Kontaktieren Sie einen Hartmann Spezialisten
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr über unsere Nachhaltigkeitsinitiativen erfahren möchten.

Natalie Swanson

Marketing- und Nachhaltigkeitsmanager

Mobiles 573 578 0110